harmony in movement

Herzlich Willkommen

Ablauf Sattelpassform-Kontrolle und Sattelkauf


  • Sattelpassform-Kontrolle


Kontrolle der Sattelpassform in Bewegung unter dem Reiter im Schritt, Trab und Galopp

Der Sattel ist die Kommunikatonsstelle zwischen Pferd und Reiter - er muss Beiden gleichermaßen gut passen. Bei der Anpassung müssen Anatomie und Biomechanik des Pferdes ebenso berücksichtigt werden, sowie die körperlichen Gegebenheiten des Reiters und die Reitweise. Daher schaue ich mir auch gern den Sattel in der Bewegung an. Nachdem ändern des Sattel sollte der Reiter auch noch einmal vorreiten um zu schauen ob der Sattel nun optimal im Schwerpunkt liegt und ob sich das Pferd auch harmonisch bewegen kann. Die meisten Sättel lassen sich direkt vor Ort verändern. Dazu hab ich sowohl synthetische wie auch Schafwolle stets dabei.

Eine weitere Möglichkeit der Passformkontrolle bietet das Impression Pad. Dieses ermöglicht die Kontrolle der Passform des Sattels in Bewegung unter dem Reiter. Das thermosensitive Gel drückt sich an den Stellen weg, wo der Sattel drückt. Die Anwendung ist denkbar einfach.

Das Pad wird wie eine Satteldecke unter den Sattel gelegt und ganz normal gegurtet. Anschließend wird das Pferd ca. 30 min auf beiden Händen gleichermaßen geritten. Direkt im Anschluss wird das Ergebnis ausgewertet. Abdrücke in dem Pad zeigen eventuelle Druckspitzen, Brücken oder Mängel in der Passform.

Die Prüfung gibt Aufschluss darüber, ob der Sattel wirklich passt.

Die Prüfung kann direkt vor Ort vorgenommen werden und die Ergebnisse werden dokumentiert. Außerdem kann ich den Sattel direkt im Anschluss anpassen und ändern. Polsterarbeiten sowie das kalt verstellen der Kammerweite kann direkt vor Ort erfolgen. Unnötige Wartezeiten auf einen Termin beim Sattler können somit entfallen.



  • Gebrauchte Sättel

Ich verkaufe gebrauchte Sättel auf Kommissionsbasis. Daher habe ich immer um die 70 Kunden-Sättel aller Art da. Gerne nehme ich auch Sättel in Kommission, die Konditionen können gern persönlich besprochen werden.


Für eine Sattelanprobe benötige ich vorab Bilder von dem Pferd. Eins im Stand von der Seite und eins von hinten oben auf den Rücken fotografiert (siehe Beispielbilder). Eine Auswahl der Verkaufssättel finden Sie unter eBay Kleinanzeigen unter meinem Namen. Zur Anprobe bringe ich dann eine Auswahl an Sätteln mit, die dann Probe geritten werden können. Die Anprobe kosten 55 €, für Westernsättel 85 €; wird ein Sattel gekauft, wird die Anprobe natürlich verrechnet. Wird ein Sattel gekauft, kann dieser nur Bar oder per EC-Karte bezahlt werden. Ratenzahlung und Überweisung sind nicht möglich.


E-Mail
Anruf
Instagram